Andreas Koreng leitete bereits in fünfter Generation einen traditionsreichen Fleischereibetrieb (www.spreewaldfleischerei.de) in Lübbenau / Spreewald. Bereits im Mai 1881 gründete sein Ururgroßvater August Wilhelm Koreng die Fleischerei Koreng. Seither sind alle Generationen in dem Beruf tätig oder Inhaber des Familienunternehmens. Andreas Koreng hatte seinen Meistertitel bereits mit 21 in der Tasche. Gelernt hat er sein Handwerk in Nürtingen bei Stuttgart. Anschließend kam er nach Lübbenau zurück, wo er ab 2000 die Leitung der Firma übernahm. Im Sommer 2006 bekam er das Angebot, die Fleischerei Täubrich aus Dresden zu übernehmen, die seit 1991 existierte. Seit April 2007 heißt das Unternehmen Fleischerei und Feinkost G. Täubrich e.K. - Inhaber Andreas Koreng. Es entwickelten sich neue Vertriebswege, wie der umfangreiche Cateringservice und die Betreibung von Kantinen. Die Fleischerei ist mittlerweile geschlossen. Inhaber Andreas Koreng, der selbsternannte Genuss-Fleischer, konzipierte 2017 die Idee und Dachmarke „Genuss-Fleischer“. Dem untergeordnet sind drei weitere Einzelmarken „Fleischer-Genuss“, „Genuss-Caterer“ und „Kantinen-Genuss“ mit denen er alle Fachbereiche bedient. 

 

Unsere Fachkompetenz

Catering
  • Individuelle Angebote 
  • Anlieferung & Abholung
  • Rund-Um-Service
Kantine
  • 3 Standorte
  • Regionalität
  • Abwechslung
Events
  • Striezelmarkt
  • Radebeuler Weinfest
  • Anuga Köln
Ideen
  • Txogitxu
  • Spanferkel to Go
  • Kochseminare

 

Essen ist ein Bedürfnis, Genießen ist eine Kunst.